AdresslisteKontaktSuche

Luzerner Fischsterben: katastrophaler Rekord

Trauriger Rekord bei den Gewässerverschmutzungen 2020: Der Fischereiverband Kanton Luzern ist verärgert! Insbesondere wegen der Verdoppelung an Fischsterben von acht auf neu 16 Fälle - eine Steigerung um 100 Prozent.


weiter


SFV-FSP

Abstimmungskampagne «2x JA. Schütze Wasser, Boden und Gesundheit» wurde lanciert

Der 24. März 2021 ist ein wichtiger Tag für die Fische, die Gewässer und die Fischer: die Abstimmungskampagne «2x JA. Schütze Wasser, Boden und Gesundheit» wurde lanciert. Erklärtes Ziel ist ein doppeltes Ja in der Volksabstimmung vom 13. Juni 2021 sowohl zur Trinkwasser-als auch zur Pestizidinitiative.

Der Schweizerische Fischerei-Verband leitet die überparteiliche Kampagne der sieben Umweltorganisationen Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz, Aqua Viva, BirdLife Schweiz, Greenpeace Schweiz, Pro Natura, Schweizerischer Fischerei-Verband und WWF Schweiz.

Am 13. Juni muss es den Pestiziden an den Kragen gehen - Der Umwelt, den Tieren und unserer Gesundheit zuliebe! Damit wir an diesem Stichtag erfolgreich sind, brauchen wir Alle, denen die Gesundheit für Mensch und Tier, die Biodiversität für Flora und Fauna wichtig ist.

Die Medienmitteilung

Das Plakat



facebooktwitterprint

Verbandspartner